Kopfleiste überspringen
AA
Gruppenfoto 3a

Klasse 3a

Schuljahr 2023/2024


Klassenlehrer: Franz Maurer

                                  

Schuluntersuchung im Ganglabor von Dr. Fraißler

Bei unserer Schuluntersuchung im Ganglabor von Dr. Fraißler wurde unser Gang gründlich untersucht. Wir gingen auf einem Laufband, während der Computer unseren Gang auswertete und interessante Ergebnisse lieferte. Bei einer weiteren Station wurden wir von Dr. Fraißler persönlich untersucht.

Lehrausgang Druckerei Wallig

Unser Lehrausgang zur Wallig-Druckerei war sehr interessant! Gemeinsam mit Frau Kamp und der Klasse 3b sahen wir, wie die Zeitschrift "Der Ennstaler" entsteht. Besonders spannend waren die großen Druckmaschinen, die wir in Aktion erleben durften.

Lesenacht in der Schule

Unsere diesjährige Lesenacht war ein voller Erfolg und machte allen viel Spaß! Das Thema war "Vom Korn zum Brot". Die Kinder schauten ein Kurzvideo an und lösten eine spannende Leseaufgabe. Gemeinsam stellten wir Brotteig her und backten anschließend das Steckerlbrot über der Feuerschale. Vor dem Schlafengehen gab es eine Überraschung im Schulhaus: Die Schulgeister mussten eingesammelt werden! Das war sehr lustig und für den einen oder anderen auch etwas gruselig. Am nächsten Morgen frühstückten wir gemeinsam und ließen den Tag mit einer gemeinsamen Stunde im Park ausklingen.

Entdeckungsreise in die Welt der Pilze

Im April tauchten wir in die faszinierende Welt der Pilze ein. Dabei lernten wir, dass ein Pilz weit mehr ist als nur der sichtbare Fruchtkörper. Gemeinsam züchteten wir Kräuterseitlinge, indem wir eine Pilzbrut an einem kühlen, feuchten Platz aufstellten. Nach nur zwei Wochen konnten wir bereits einige Pilze ernten, die köstlich schmeckten. Ein besonderer Dank geht an unsere Gabi, die uns beim Zubereiten geholfen hat.

Ausflug in die Salzwelten Hallstatt

Die 3. Klassen erlebten am 23. April einen aufregenden Tag in den Salzwelten Hallstatt. Dank Tobias Papa, der uns mit dem Bus begleitete, erreichten wir sicher unser Ziel. Mit der Gondelbahn ging es auf den Berg, wo wir die weißen Schutzbekleidungen anzogen und durch die Stollen wanderten. Zwei lustige Rutschen sorgten für Spaß. Am Ende durften wir mit dem Grubenhunt wieder hinausfahren. Es war sehr beeindruckend zu sehen, welche Schritte es braucht bis das Salz bei uns in der Küche landet. Am Nachmittag kehrten wir glücklich nach Hause zurück, voller neuer Eindrücke und Erinnerungen.

Spaß und Sicherheit beim Radtraining mit Easy Drivers


Am 15. April 2024 hatten wir einen spannenden Fahrradübungstag mit der Radschule Easy Drivers. Nach einer unterhaltsamen Theoriestunde über Straßenverkehrssicherheit ging es auf den Parkplatz vor der Schule, um praktische Übungen zu absolvieren. Das Training war nicht nur spannend, sondern auch voller Lachen und Spaß. Wir haben viel gelernt und sind jetzt sicherer auf unseren Rädern unterwegs.

Strahlender Skitag am Galsterberg

Am 20. März haben wir, die 3. Klasse, einen perfekten Skitag am Galsterberg genossen. Bei strahlendem Sonnenschein und optimalen Pistenverhältnissen erlebten wir einen lustigen Tag. Glücklich und voller Erinnerungen kehrten wir am Nachmittag zur Schule zurück.

Lustiger Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag waren wir alle bunt verkleidet und hatten viel Spaß beim Basteln. Nach einem leckeren Faschingskrapfen in der Pause zogen wir mit der ganzen Schule zum Altersheim los, wo wir gemeinsam Lieder sangen. Anschließend nahmen wir noch am großen Faschingsumzug der Schulen und Kindergärten in Gröbming teil. Es war ein Tag voller Freude und Gemeinschaft!

Sozialer Tag im Wald

Am 7. Februar hatten wir einen lustigen Outdoortag mit Frau Weinacht. Bei einer tollen Morgenstimmung starteten wir bei der Schule und verbrachten dann den ganzen Vormittag im Wald inklusive einer leckeren Picknickjause. Es war eine erlebnisreiche Zeit voller Lachen und spannenden Teamaufgaben.

Erster gemeinsamer Skitag

Am 17. Jänner erlebten wir unseren ersten Skitag auf der Galsterbergalm. Es war ein toller Tag voller Spaß und Lachen. Ein herzliches Dankeschön an unsere Begleiteltern, die diesen Ausflug möglich gemacht haben. Wir sind alle gesund und voller toller Erinnerungen zurückgekommen.

Viel los bei der Junior Company vor und nach Weihnachten

Am 5. Dezember hatten wir Besuch von der Designerin Jenny Erlbacher. Zusammen haben wir ein Logo für die Holzerei entworfen. Es war eine tolle Erfahrung, unsere Ideen mit einem Profi umzusetzen. Wir sind stolz auf das Ergebnis und danken Jenny Erlbacher herzlich für ihre Unterstützung.

Am 17. Dezember erkundeten wir das Autohaus Promberger. Wir wurden herzlich empfangen und lernten die verschiedenen Abteilungen kennen. Am Ende genossen wir eine tolle Weihnachtsjause. Danke für die schöne Erfahrung!

Am 10. Jänner besuchten wir die Raiffeisenbank Gröbming. Wir lernten die verschiedenen Bankabteilungen kennen und eröffneten sogar unser eigenes Firmenkonto. Ein Highlight war die Besichtigung des Tresorraums. Danke an die Raiffeisenbank Gröbming für diesen tollen Tag!

Am 12. Jänner hatten wir einen tollen Workshop mit der Junior Company die Treberei des Gymnasium Stainach. Wir erhielten wertvolle Tipps zum Verkaufsverhalten auf einem Marktstand. Der Tag war sehr lustig. Danke an die Treberei für die lehrreiche Erfahrung!

Am 31. Jänner war dann unser bisheriger Höhepunkt: Wir präsentierten stolz unsere Holzjausenboxen bei einem großen Eröffnungstermin. Der Turnsaal war bis zum letzten Platz gefüllt und wir durften viele Ehrengäste begrüßen.
Die Präsentation verlief einwandfrei und wir waren begeistert von dem positiven Feedback, das wir von allen Seiten erhielten. Es war unglaublich zu sehen, wie groß das Interesse an unseren handgefertigten Jausenboxen war - am Ende wurden sogar alle Boxen, die wir bisher erzeugt haben, verkauft!
Ein besonderer Dank geht an die Eltern, die ein tolles Buffet organisiert haben und an unsere Sponsoren, die einen wesentlichen Beitrag zu dieser Präsentation beigetragen haben. Es war ein toller Nachmittag für uns alle und eine ganz neue Erfahrung.