Kopfleiste überspringen
AA

VS meets HAK

Sieg  "IV Teacher Award" der Österreichischen Industriellenvereinigung und der Initiative Neustart Schule

Das gemeinsame schultypenübergreifende Schulprogramm der VS Gröbming und der HAK Liezen „Volksschule trifft Handelsakademie“, wurde von einem wissenschaftlichen Team evaluiert. Die Volksschule Gröbming und die Handelsakademie Liezen erreichten mit ihrer Kooperationspartnerschaft und Projektarbeit den ersten Platz auf Bundesebene in der Kategorie „Wirtschaftskompetenz"; Lernen für Beruf und Alltag.

Fotos der Preisverleihung: Copyright: Katharina Schiffl/Industriellenvereinigung

Wirtschaftskompetenz ist ein wichtiger Faktor, um verantwortungsbewusstes Handeln im Alltag entwickeln zu können. Durch die Initiative "VS meets HAK" wird Wirtschaftskompetenz und Berufsorientierung in der Primarstufe etabliert. Dabei haben wir die Lehrplaninhalte der Volksschule und der Handelsakademie verglichen und Gemeinsamkeiten herausgefiltert. Die Inhalte werden gemeinsam altersadäquat aufbereitet.

In der Kooperationsarbeit mit der HAK Liezen und
Betrieben im Ort werden die Themen Wirtschaft, digitale Kompetenz, Klimaschutz, Umwelterziehung und europäisches Bewusstsein in Projekten zusammengeführt. Dabei bieten die vielfältigen Konzepte der jeweils gewählten Firmen viel Material für ein gesamtes Schuljahr. Jährlich wird ein Betrieb für die Zusammenarbeit gewonnen. Über das gesamte Schuljahr findet "Digitales Wirtschafts-Coaching" statt. Handelswege werden errechnet und mit Roboterfahrzeugen auf riesiegen Landkarten durch Europa geschickt. Dabei sind die HAK-Schüler*innen die Wirtschaftsexperten und die Volksschulkinder die Programmierexperten.


Hinweis: Mit dem Starten des Videos werden Daten mit Ihrer IP-Adresse an YouTube übertragen. Datenschutzinformationen

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen