Kopfleiste überspringen
AA
2a

Klasse 2a


Klassenlehrerin: VVL Astrid Zefferer

wunderschöner  Schitag  in   der   Ramsau

Bei wunderschönem Winterwetter und traumhaften Bedingungen verbrachten wir einen tollen Schitag auf dem Rittisberg. Dabei wurden wir von Trainern des Schiklubs Gröbming und Mamas, Papas und Opas unterstützt. Vielen Dank dafür :-)

Auch die Langläufer drehten ihre Runden in der schönen Winterlandschaft.

Nach dem Schifahren, bzw. Langlaufen genossen wir noch unsere wohlverdiente Pause in der Hütte und ließen uns die Pommes gut schmecken. Es war ein sehr toller Tag, den wir gerne wiederholen möchten.

Apotheken-Besuch

Am Montag durften wir hinter die Kulissen der Alpen-Apotheke schauen. Frau Scharzenberger erklärte uns was in der Apotheke verkauft wird, was selber hergestellt wird und wie die ganzen Medikamente gelagert und verstaut werden.

Danach durften wir sogar selber eine Salbe rühren und Tee abfüllen. Da mussten wir ganz sorgfältig arbeiten und genau messen und wiegen. Es war sehr interessant und lehrreich für uns.

Besuch   Im   Kindergarten 

Wir durften am 12. Dezember die Kindergartenkinder der Gruppe 1, von Susi, Martina und Katharina besuchen. Es erwarteten uns die Kinder schon gespannt und Katharina und Martina haben für uns alle, tolle Adventstationen vorbereitet. Wir Schulkinder hatten Bilderbücher mit, die wir den Kleinen vorgelesen haben.

Nach getaner Arbeit jausneten wir gemeinsam und die Kindergartenkinder haben sogar Kekse für uns gebacken! Danke :-)

Es war ein toller Vormittag und wir freuen uns schon auf den Besuch der Kindergartenkinder bei uns in der Schule im Februar!

Advent - frühstück

100  ist  richtig  viel

Heute zeigte uns Frau Lehrerin eine Schachtel voll mit Kastanien. Wir mussten raten, wie viele davon drinnen sind. Wir haben uns alle verschätzt, viele von uns glaubten, dass es 30 oder 50 Stück sind. Dann haben wir sie in 10er-Mengen gebündelt und gezählt. Wir waren echt überrascht, dass wirklich einhundert Kastanien in der Schachtel waren!

kastanien

Turnen  ist  für  uns  das  Größte

Wandertag  in  den  Winkl  mit  der  2b

Gleich in der Früh geht's für uns los Richtung Winkl. Wir wandern über den Schörkmayer-Hof zu den großen Felsen, die vor vielen, vielen Jahren von der Kammspitze in den Wald herunter gedonnert sind. Mittlerweile sind sie schon dick mit Moos bewachsen und sogar Wurzeln von Bäumen wachsen darüber!

Äpfel  sind  gesund

In unserem Schulhof steht ein großer Apfelbaum, der heuer wieder viele Früchte trägt. Wir sammeln eine ganze Kiste voll, lassen uns die frisch gepflückten, saftigen Äpfel schmecken und 3 Mamas sind so nett und backen für uns leckeren Kuchen und Muffins und machen Apfelmus für uns :-)  Danke!

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen