Kopfleiste überspringen
AA

DOIT Challenge

Sichtbar positive Ergebnisse des Schulentwicklungsprogramms

Einige Werke und Erfindungen unserer Schüler/innen konnten bei der DOIT Challenge, eine Aktion gefördert von der Europäischen Kommission, eingereicht werden. Gesucht wurden die kreativsten Lösungen und Erfindungen von Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre. Im Rahmen der Programmiertage der Volksschule Gröbming entstanden in Kooperation mit dem Zentrum für Soziale Innovation sechs Projekte der Klasse 4a, die sich mit dem Thema Wasser genauer beschäftigte. Dabei spielten die Kreativität und das Programmieren von Einplatinencomputer (Calliope) eine große Rolle. Die Resultate waren wirklich bemerkenswert und wurden von Vertretern des Ministeriums und Kooperationspartnern mit Interesse verfolgt. Von insgesamt 42 Einreichungen von Kindern und Jugendlichen aus ganz Europa konnten die Kinder der 4a der Volksschule Gröbming gleich die ersten drei Plätze in der Altersklasse 6-11 Jahre für sich entscheiden.

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen